2016 Jahresausstellung

Jahresausstellung 16small 3.- 11. September 2016
Jahresausstellung des Vereins der Düsseldorfer Künstler.
Eröffnung im Rahmen der Kunstpunkte als OFF-Raum:
Freitag, den 2.9. von 19 bis 22 Uhr
Ausstellungsdauer: 3.9. bis 11.9 2016

Öffnungszeiten während der Kunstpunkte:
Sa.3.9. von 14-20 Uhr; So.4.9. von 12-18 Uhr
Sa.10.9.von 15-18 Uhr; So.11.9.von 15-18 Uhr
SITTart Galerie, Sittarder Str.5, 40477 Düsseldorf

Kunstpunkte 2016

Die „Kunstpunkte“ feiern in diesem Jahr ihr 20-Jähriges.
Pressetermin in der SITTart-Galerie am 22.08.2016

Das Kulturamt der Stadt war am 22.08.2016 Gast in unserem Haus an der Sittarter Str. und stellte das diesjährige Programm der Kunstpunkte 2016 vor. Vertreter aus Presse und Künstlerschaft waren bei diesem Pressetermin in der SITTart Galerie zugegen.
Zu den Kunstpunkten in diesem Jahr werden ca. 500 Künstlerinnen und Künstler an zwei Wochenenden dem Publikum ihre Ateliers öffnen.
Seit ihrem Bestehen 1997 haben sich so Tausende Türen in Düsseldorf geöffnet. Genauer gesagt waren es Künstlerinnen und Künstler, die sie öffneten. Fast eine Millionen Kunstinteressierte hatten die Chance bisher genutzt, Ateliers zu besichtigen, die Künstler kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.
Die Termine für 2016 sind der
03./04. September 2016  (Norden)
10./11. September 2016  (Süden)

einen Artikel in der Rheinischen Post finden Sie hier:
Informationen zu den Kunstpunkten finden Sie hier:

14. Juli 2016
MITGLIEDERVERSAMMLUNG
VEREIN DER DÜSSELDORFER KÜNSTLER ZUR GEGENSEITIGEN UNTERSTÜTZUNG UND HILFE, GEGR. 1844
und
VEREIN ZUR VERANSTALTUNG VON KUNSTAUSSTELLUNGEN E.V:
Termin: Samstag, dem 27. August 2016
Beginn: 10.00 Uhr,
Ende: voraussichtlich 18:00 Uhr, incl. einer Mittagspause
Ort: Sittarder Str. 5, 40477 in Düsseldorf.

14. April 2016
3 Neue Mitglieder!
Wir begrüßen die Kolleginnen und Kollegen Andrea Behn, Andrej Wilhelms und Maria Schleiner herzlich im Verein der Düsseldorfer Künstler.
Mitglieder

14. Januar 2016
6 Neue Mitglieder!
Wir begrüßen die Kolleginnen und Kollegen Brigitte Dams, Wolfgang Hambrecht, Sabine Metzger, Jörg Steinmann, Birgitta Thaysen und Myriam Thyes herzlich im Verein der Düsseldorfer Künstler.

Mitglieder

09. November 2015
Diskussion zum Kulturentwicklungsplan im FFT
Die Berichterstattung zur Veranstaltung der Freien Gruppe im FFT.
Rheinische Post
Westdeutsche Zeitung

19. September 2015
Jahresmitgliederversammlung des Vereins
Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 19. September 2015 zum Download.

25. Juni 2015
Stadtrat beauftragt Künstler!
Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf beauftragt die Künstler AG KUKODUS gemeinsam mit der Verwaltung einen Entwurf für eine Satzung für Kunst am Bau und im öffentlichen Raum zu entwickeln.
Der Antrag im Wortlaut.
Homepage KUKODUS.

15. Juni 2015
12 Neue Mitglieder!
Wir begrüßen die Kolleginnen und Kollegen Stephan-Maria Aust, Inken Boje, Edgar A. Eubel, Jàchym Fleig, Christa Gather, Andrea Knobloch, Katharina Maderthaner, Claudia Mann, Renate Neuser, Christian Schreckenberger, Nele Waldert und Stephan Widera herzlich im Verein der Düsseldorfer Künstler.
Mitglieder

06. Mai 2015
Kulturentwicklungsplan – Verein der Düsseldorfer Künstler wünscht Mitsprache!
Die Stadt Düsseldorf will ihre kulturpolitischen Aktivitäten und Pläne in Zukunft besser koordinieren und arbeitet zur Zeit an einem „Kulturentwicklungsplan“. Der Vorsitzende des Vereins der Düsseldorfer Künstler Michael Kortländer wünscht in einem Schreiben an die kulturpolitischen Sprecher der Ratsfraktionen eine Beteiligung der Künstler. Aus dem Schreiben : „Ziel eines solchen Plans ist es, strukturiert aufzuzeigen, wo die Kulturstadt steht und was man verbessern kann. Der Verein der Düsseldorfer Künstler würde gerne zu diesem ambitionierten Projekt seinen Beitrag leisten. Er vertritt einen nicht unwesentlichen Anteil der Düsseldorfer Künstlerschaft, die ebenfalls an der Entwicklung von Projekten für die Zukunft der Kunststadt Düsseldorf einbezogen werden sollten. Unabhängig, wie weit die Pläne innerhalb der politischen Gremien nun schon gediehen sind, schlagen wir in diesem Zusammenhang die Veranstaltung einer „Zukunftswerkstatt Kulturentwicklungsplan „ vor. Die von uns zu betreuende Zukunftswerkstatt bietet einen Rahmen, in dem die unterschiedlichsten Interessen und Vertreter der Kulturschaffenden und Kulturvermittler zu Wort kommen könnten. Zudem würde ich mich freuen, über den derzeitigen Stand der Planung informiert zu werden.“
Artikel in der Rheinischen Post zum Kulturentwicklungsplan.

04. Mai 2015
Künstler sollen selbst entscheiden!
Die Rheinische Post berichtet von den Plänen der Düsseldorfer Ampel-Koalition Kunst am Bau und Kunst im Öffentlichen Raum in Zukunft stärker zu fördern. Dabei soll eine Kommission aus Künstlern über die einzelnen Projekte entscheiden.
Hier der Artikel zum Download:
Künstler sollen über Kunst am Bau entscheiden

15. Januar 2015
Der Deutsche Künstlerbund protestiert!
Der Deutsche Künstlerbund protestiert mit einer Petition aus aktuellem Anlass gegen den Ausverkauf des öffentlichen Kunstbesitz.
Hier der Link zur Petition:
Petition des Deutschen Künstlerbunds

18. November 2014
Pressemitteilung zur Vorstandswahl des
Vereins zur Veranstaltung von Kunstausstellung und des Vereins der Düsseldorfer Künstler
Die Mitgliederversammlung beider Vereine hat am vergangenen Freitag, dem 14.11.2014, mit großer Mehrheit einen neuen Vorstand gewählt. Die beiden Vereine kamen überein, bei gleicher Mitgliedschaft auch einen personell gleichen Vorstand zu wählen, um in Zukunft die Interessen der Mitglieder noch effektiver umsetzen zu können. Als Vorsitzenden des gemeinsamen Vorstandes wählten die Mitglieder den Bildhauer Michael Kortländer. Zu seinem Stellvertreter wurde der Maler Jörg-Thomas Alvermann gewählt. Die weiteren Mitglieder des deutlich verjüngten Vorstands unter: Vorstand.
Michael Kortländer bedankt sich im Namen des neu gewählten Vorstandes für das entgegengebrachte Vertrauen der Mitglieder: ,,Wir bedanken uns für den Vertrauensvorschuss, den wir mit der Wahl erhalten haben und der uns motiviert, die kommenden Herausforderungen gemeinsam zu meistern“. Zudem dankt Michael Kortländer der nicht mehr kandidierenden Vorsitzenden Brigitte Dümling für ihre engagierte Arbeit und den eingeleiteten Neubeginn für den Verein der Düsseldorfer Künstler.
Der neue Vorstand will vor allem als Team agieren und wird die bisherig erfolgreiche Arbeit fortführen. Insbesondere DIE GROSSE Kunstausstellung hat sich inzwischen wieder als eine feste Institution in der Kunstszene Düsseldorfs etabliert und soll auch 2015 wieder ein Publikumsmagnet werden. Darüber hinaus hat die Mitgliederversammlung den Wunsch, die SITTart Galerie in konzeptueller Strenge weiterzuführen, um in der Öffentlichkeit auf ein noch größeres Echo zu treffen.

Neuer Vorstand gewählt

18. November 2014
Pressemitteilung zur Vorstandswahl des
Vereins zur Veranstaltung von Kunstausstellung und des Vereins der Düsseldorfer Künstler

Die Mitgliederversammlung beider Vereine hat am vergangenen Freitag, dem 14.11.2014, mit großer Mehrheit einen neuen Vorstand gewählt. Die beiden Vereine kamen überein, bei gleicher Mitgliedschaft auch einen personell gleichen Vorstand zu wählen, um in Zukunft die Interessen der Mitglieder noch effektiver umsetzen zu können.

Als Vorsitzenden des gemeinsamen Vorstandes wählten die Mitglieder den Bildhauer Michael Kortländer.
Zu seinem Stellvertreter wurde der Maler Jörg-Thomas Alvermann gewählt.
Beide Vorstände sind jetzt auch deutlich verjüngter.  more »

« Page 1, 2, 3, 4, 5 »