Vorstand arbeitet intensiv weiter!

Liebe Mitglieder, in den letzten Monaten treffen wir Vorstandsmitglieder uns regelmäßig alle 2 – 3 Wochen zu Videokonferenzen, um über die aktuelle Lage zu beraten, aber auch um wichtige Projekte weiter voran zu bringen. Gemeinsam mit dem Rat der Künste konnten wir eine Reihe von Initiativen auf den Weg bringen.

Die aktuelle Situation ist für Künstler*innen nicht nur wegen der Pandemie sehr unübersichtlich. Die Bedingungen für die Nutzung der bereitgestellten Soforthilfen ändern sich fast täglich und widersprüchliche Informationen kursieren in den Medien und in den Sozialen-Netzwerken. Wir bemühen uns verlässliche Informationen für euch zu sammeln und sind dazu im engen Austausch mit  Rechtsanwälten*innen und Steuerberater*innen. Juristisch belastbare Empfehlungen zur konkreten Nutzung der Soforthilfen können wir im Moment nicht geben, aber wir lassen nicht locker. Uns interessiert es ganz besonders, wie ihr und andere Kulturschaffende durch die Krise kommen und welche Hilfe und Unterstützung jetzt benötigt wird. Auf unsere Initiative wird es dazu Ende in der kommenden Woche eine Online Abfrage geben, die wir Zusammen mit dem Rat der Künste und dem Kulturamt entwickelt haben. Über die Abfrage werden wir euch rechtzeitig informieren. Wir wünschen uns, dass ihr alle gut durch diese Krise kommt und möchten euch daran aufmerksam machen, dass wir am 5. Juni eine Eröffnung in der SITTart haben und auch der NKR wieder geöffnet ist. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch.

Euer Vorstand