Atelier Schadow EingangAteliers in der Cité internationale des Arts, Paris

Das von einer Stiftung getragene „internationale Künstlerviertel“ Cité internationale des Arts, beherbergt in einem großen Bau an der Seine und den angrenzenden Häusern 270 Künstlerwerkstätten. Wer dort für einige Monate als Stipendiat seiner kreativen Arbeit nachgehen darf, entscheiden Förderer aus aller Welt. In den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts erwarb unser Verein das Belegungsrecht von zwei Ateliers, ein weiteres wird von ihm verwaltet. Der Verein vergibt die begehrten Ateliers vornehmlich an sich bewerbende Mitglieder, die lediglich die Nebenkosten des Ateliers zahlen müssen. Die Residenzzeit beträgt obligatorisch zwei Monate. Die Cité internationale des Arts liegt im Marais, dem 4. Arrondissement, einem inzwischen sehr angesagten Viertel von Paris. Die Stätten der Kunst wie der Louvre und das Centre Pompidou sind nur ein paar Schritte entfernt. Die drei Ateliers sind bestens restauriert und vom Grundriss und den Nutzungsmöglichkeiten sehr unterschiedlich.