Der Verein

Seit 175 Jahren setzt sich der Verein der Düsseldorfer Künstler zur gegenseitigen Unterstützung und Hilfe 1844 für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen für die Düsseldorfer Künstler*innen ein. Aktuell engagieren wir uns für bessere Konzepte in der ästhetischen Bildung, für die deutliche Verbesserung der sozialen Situation von Künstler*innen, für die Förderung von Ateliers und die Einrichtung eines Werkkunsthaus in Düsseldorf.
Der Verein unterhält drei Ateliers in der Pariser Cité des Arts, ist Anteilseigner am Atelierhaus an der Sittarder Straße und bietet in seinen Räumlichkeiten im Atelierhaus Möglichkeiten für Ausstellungen und Veranstaltungen.